Darmkrebsvorsorge, Praxis Dr. Alschibaja - Urologe München

Blut im Stuhl

Der immunologische Stuhltest findet es!

als mögliches Warnzeichen für einen Darmtumor?

immoCARE-C

Immunologischer Test zum Ausschluss einer okkulten Intestinalblutung

Was ist immoCARE-C?

ImmoCARE-C ist ein neues Antikörper-Testverfahren zum spezifischen Nachweis von kleinsten Mengen Blut in der Stuhlprobe. Auf diese Weise können Tumorerkrankungen des Darmes (Darmkrebs) frühzeitig entdeckt werden.

Wie wird immoCARE-C durchgeführt?

ImmoCARE-C wird anhand von 1-3 Stuhlproben zuhause durchgeführt. Es sind keine Restriktionen bei der Ernährung notwendig, weder vor noch während der Testdurchführung.

Was besagt der immoCARE-C Test?

Ein positives Testergebnis besagt, dass sich menschliches Hämoglobin (roter Blutfarbstoff) im Stuhl befindet. Dies erfordert eine Darmabklärung durch eine Darmspiegelung zum Ausschluss von Darmkrebs. Ein negatives Testergebnis schließt jedoch einen bösartigen Darmtumor nicht aus.

immoCARE-C Test – für wen und wann?

Den immoCARE-C Test sollten Frauen und Männer im Rahmen der Darmtumorvorsorge ab dem 40. LJ  jährlich durchführen.

Kontakt

+49 (0) 89 593691

+49 (0) 89 5502556

info@urologie-stadtzentrum.de

Adresse

Urologie-Stadtzentrum

Dr. med. Michael Alschibaja

Schützenstr. 5

80335 München

Sprechzeiten

Mo. – Fr.  9-12:00 Uhr

Mo., Di., Do.  14:30 – 16:30 Uhr

und nach Vereinbarung